Inner growth

Seminarleitung:

Swami Chetanananda und Doris Echlin

Inhalt: 

  1. Morning talks and evening „open eye class” by Swami Chetanananda

  2. Zusammenfassung der Themen und regelmässiger Yogaunterricht von Doris Echlin

Verbindliche Hinweise: 

Der Unterricht von Swamiji ist in englischer Sprache - ein gutes Verständnis ist Voraussetzung.

Nach der Open-Eye-Class sollte man still verweilen und nicht wegfahren -> die Übernachtung im Hotel Rigi ist obligatorisch

Die Teilnahme am ganzen Kurs ist verbindlich (nicht später kommen oder früher gehen).

Zu Swami Chetanananda: 

Swami Chetanananda is a master of kundalini meditation and an authority on the philosophy of Kashmir Shaivism. Swamiji is a rare teacher who transmits his wisdom and his achievement of spiritual growth in a way that is practical and joyfully accessible. With warmth and great dedication he assists whomever wants to truly grow. His teachings are of great importance yet studded with his unique sense of humor. 

Over the years Swamiji has studied and traveled extensively throughout India and Nepal. He has synthesized the teachings of Rudrananda and Swami Nityananda with the philosophical tradition of Kashmir Shaivism and explored the tantric practices of other traditions. He is also a lineage holder in the Longchen Nyingthig tradition of Vajrayana Buddhism.

Zeitplan:

Beginn Donnerstag: 10:00, Ende Sonntag 13:00 

Ort:

Seminar-Hotel Rigi am See, Weggis bei Luzern.

Bitte die Hotelbuchung direkt ans Seminarhotel richten (mit Vermerk Yoga Echlin). Unterkunft mit Halbpension betragen je nach Zimmerwahl (Einzel/Zweierzimmer) zwischen sfr. 105.- und 145.-

Seminargebühr:

sfr. 550.- (CHF 500.- in Ausbildung)

Anmeldung/Fragen:

Doris Echlin, yoga@dorisechlin.ch



Vermerk:

Diese 4-tägige Weiterbildung ist nur für YogalehrerInnen zugänglich, die eine 4-jährige Ausbildung absolviert haben.

Inner growth

21.05. – 24.05.2020